Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Schüsse in US-Nachtclub - 28 Verletzte
Nachrichten Brennpunkte Schüsse in US-Nachtclub - 28 Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 01.07.2017
Ein Polizist sammelt in der Nähe des Nachtclubs in Little Rock Spuren. Quelle: Andrew Demillo
Anzeige
Little Rock

In einem Nachtclub im US-Staat Arkansas sind 28 Menschen durch Schüsse verletzt worden. Das teilte die örtliche Polizei auf Twitter mit. Auslöser sei anscheinend ein Streit gewesen, es gebe keinen terroristischen Hintergrund.

Wie viele Schützen an dem Vorfall in der „Power Lounge“ in Little Rock beteiligt waren, blieb zunächst unklar. Wie es weiter hieß, brach unter den Besuchern Panik aus. Viele seien zum Ausgang gestürmt. Der Polizei zufolge wurden dabei drei weitere Menschen verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Brennpunkte «Du hast genug getan» - Die Welt sagt Helmut Kohl Adieu

Weltpolitiker, großer Europäer, Kanzler der Einheit. Auch wenn es Schattenseiten gab - beim Trauerakt für den Altkanzler in Straßburg sagen Redner von Juncker bis Merkel vor allem eins: Danke.

01.07.2017

In Stille begannen am Vormittag in Straßburg die Trauerfeiern für den Altkanzler. Sein Vermächtnis für Deutschland, Europa und die Welt wird in der Stadt an der Grenze zu Frankreich besonders deutlich.

01.07.2017

Ein Junggesellenabschied in Schwaben hat am Samstag ein böses Ende genommen. Der Anhänger, auf dem die Feiernden saßen, kippte um. Dabei wurden neun Menschen verletzt, teilte die Polizei mit.

01.07.2017
Anzeige