Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Schwarz-Rot ringt um Lösung für erste Renten-Stabilisierung
Nachrichten Brennpunkte Schwarz-Rot ringt um Lösung für erste Renten-Stabilisierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 26.08.2018
Berlin

Die große Koalition ringt um eine rasche Lösung im Streit um Verbesserungen bei der Rente und Entlastungen beim Arbeitslosenbeitrag. Mit Blick auf die Zukunft der Rente nach 2025 verhärten sich dagegen die Fronten. Vizekanzler Olaf Scholz verteidigte seinen Vorstoß für Garantien bis 2040 und warnte vor Panikmache bei steigenden Bundeszuschüssen. Die Union pochte darauf, die Arbeit einer erst eingesetzten Kommission nicht zu durchkreuzen. Zu einem geplanten ersten Rentenpaket von Sozialminister Hubertus Heil wird eine Verständigung in den nächsten Tagen angestrebt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die monatelang in der Türkei inhaftierte deutsche Journalistin Mesale Tolu kann die Rückkehr in die Heimat nach eigenen Worten nur bedingt genießen.

26.08.2018

Was wird aus der Rente bis 2025? Und was bis 2040? Union und SPD attackieren sich da an mehreren Fronten. Nach gegenseitigen Vorwürfen soll zumindest eine erste Stabilisierung bald auf den Weg kommen.

26.08.2018

Nach der Aufhebung ihrer Ausreisesperre in der Türkei ist die Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu in Deutschland eingetroffen.

26.08.2018