Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Schwerer Kran soll verunglückten Zug vom Gleis geben
Nachrichten Brennpunkte Schwerer Kran soll verunglückten Zug vom Gleis geben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 06.12.2017
Anzeige
Meerbusch

Mit einem schweren Kran soll im Laufe des Tages der verunglückte und stark beschädigte Güterzug in Meerbusch bei Neuss beseitigt werden. „Wir werden zunächst die zerstörte Oberleitung beseitigen müssen“, sagte Bahnsprecher Dirk Pohlmann. Es sei aber schwierig, zunächst an dem beschädigten Waggon vorbei zu gelangen, auf den gestern Abend ein Regionalzug aufgefahren war. Danach werde versucht, die entgleisten Waggons aufs Gleis zu stellen und abzutransportieren. Bei dem Zugunglück waren nach Angaben der Bundespolizei etwa 50 Menschen verletzt worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 17 Millionen Babys unter einem Jahr atmen einem Bericht des UN-Kinderhilfswerks Unicef zufolge extrem schmutzige Luft ein.

06.12.2017
Wissen «Historischer Tiefstand» - Studentenwerk fordert Bafög-Reform

Angesichts sinkender Bafög-Zahlen pocht das Deutsche Studentenwerk auf eine Reform der Bildungsförderung.

06.12.2017

Die Bundesregierung warnt angesichts der Pläne von US-Präsident Donald Trump für eine Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels vor Ausschreitungen in Jerusalem, ...

06.12.2017
Anzeige