Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Sechs Verletzte bei Unfall auf A20
Nachrichten Brennpunkte Sechs Verletzte bei Unfall auf A20
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 07.12.2017
Anzeige
Greifswald

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 20 bei Greifswald sind am Abend sechs Menschen verletzt worden - zwei von ihnen schwer. Die Arbeiten seien an der Unfallstelle von Schaulustigen gestört worden, teilte die Polizei mit. Die Autobahn wurde auf Höhe der Anschlussstelle Greifswald in beide Richtungen gesperrt, Umleitungen wurden eingerichtet. Die Bergung gestaltete sich schwierig, da einer der verunglückten Lastwagen mehrere Tonnen Dünger geladen hatte, der sich teilweise auf der Fahrbahn verteilte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Außenminister Sigmar Gabriel hat die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch die USA kritisiert.

07.12.2017

Dortmund spielt trotz der nächsten Niederlage weiter international. Die Bosz-Elf verliert in Madrid, zeigt aber Charakter. Der Toptorjäger des Revierclubs trifft doppelt. Cristiano Ronaldo stellt einen Rekord auf.

06.12.2017

Trump lehnt sich in der Nahost-Frage weit aus dem Fenster: Er erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an. Für viele Araber überschreitet er eine rote Linie - und außer in Israel stößt er auf heftige Kritik.

06.12.2017
Anzeige