Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Segelflieger stürzt auf Friedhof: 15-jähriger Pilot stirbt
Nachrichten Brennpunkte Segelflieger stürzt auf Friedhof: 15-jähriger Pilot stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 12.08.2018
Ein Segelflugzeug über Niedersachsen. In Braunschweig ist ein Segelflieger ums Leben gekommen. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/symbolbild
Braunschweig

Ein 15-jähriger Flugschüler ist beim Absturz eines Segelfliegers in Niedersachsen ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, geriet das Flugzeug am Samstagabend in der Luft ins Trudeln und zerschellte wenig später auf einem Friedhof in Braunschweig.

Die Kriminalpolizei und die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung klären nun, wie es genau zu dem Unglück kommen konnte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sein Leben war wie eine große Reise. Als auf Trinidad geborener britischer Staatsbürger mit indischen Wurzeln war der Schriftsteller V.S. Naipaul nirgendwo ganz zu Hause. Jetzt ist er für immer verstummt.

12.08.2018

Immer wieder demonstrieren die Rumänen gegen ihre Mitte-Links-Regierung. Sie werfen ihr vor, den Rechtsstaat zu beschädigen, um korrupte Politiker zu schützen. Nun sind die Proteste in dem Karpatenland erstmals eskaliert. Waren Provokateure am Werk?

12.08.2018

Bei tagelangen heftigen Gefechten in der ostafghanischen Stadt Gasni haben islamistische Talibankämpfer mindestens 80 Sicherheitskräfte getötet. Das hat ein Mitglied des Provinzrats berichtet.

12.08.2018