Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Seoul: Kim gibt Atomwaffen bei Nichtangriffsversprechen auf
Nachrichten Brennpunkte Seoul: Kim gibt Atomwaffen bei Nichtangriffsversprechen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 29.04.2018
Anzeige
Seoul

Nordkorea will nach südkoreanischen Angaben auf seine Atomwaffen verzichten, sollten die USA einer Nichtangriffsveinbarung zustimmen. Zudem habe der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un beim Gipfeltreffen mit dem südkoreanischen Präsidenten Moon Jae In am Freitag zugesagt, das Atomtestgelände Punggye-ri im Nordosten des Landes im Mai zu schließen. Das teilte das Präsdialamt in Seoul mit. Um die Schließung des Testgeländes „transparent“ zu machen, wolle Kim Sicherheitsexperten und Journalisten einladen - allerdings nur aus Südkorea und den USA.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Wochen vor Ablauf einer wichtigen Frist in den USA zur Zukunft des Atomabkommens mit dem Iran laufen weltweit die diplomatischen Kanäle heiß.

29.04.2018

Bei einem Angriff mutmaßlicher Islamisten im westafrikanischen Mali sind mehr als 40 Menschen getötet worden.

29.04.2018

Der Konflikt zwischen Nord- und Südkorea schwelt seit Jahrzehnten. Seit 1948 stehen sich die beiden ungleichen Staaten verfeindet gegenüber.

29.04.2018
Anzeige