Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Sheriff: Berichte über Tote und Verletzte bei Bahnunglück in den USA
Nachrichten Brennpunkte Sheriff: Berichte über Tote und Verletzte bei Bahnunglück in den USA
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 18.12.2017
Tacoma

Bei einem Zugunglück im US-Bundesstaat Washington hat es nach offiziellen Angaben Tote und Verletzte gegeben. Ein Passagierzug entgleiste in der Nähe der Stadt Tacoma. Nach Angaben der Behörden und lokaler Medien geschah der Unfall am frühen Morgen Ortszeit. Der Sheriff des Bezirks Pierce schrieb auf Twitter, Menschen seien ums Leben gekommen und verletzt worden. Es gebe aber noch keine Zahlen. Der Zugbetreiber Amtrak bestätigte auf Twitter einen Zwischenfall. Fotos in sozialen Netzwerken zeigten einen Waggon des Zuges, der auf die vielbefahrene Autobahn I5 gestürzt war.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Zug im US-Bundesstaat Washington ist in der Nähe der Stadt Tacoma entgleist. Nach Angaben der Behörden und lokaler Medien geschah der Unfall am frühen Morgen.

18.12.2017

In Afghanistan sind seit Jahresbeginn mehr als 400.000 Menschen vor Kampfhandlungen aus ihren Heimatorten geflohen.

18.12.2017

Kurz vor Weihnachten ist Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen zu einem Truppenbesuch in Afghanistan eingetroffen. Sie landete im deutschen Feldlager im nordafghanischen Masar-i-Scharif.

18.12.2017