Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Sicherheitsrat und Ban begrüßen Ntagandas Überstellung an IStGh
Nachrichten Brennpunkte Sicherheitsrat und Ban begrüßen Ntagandas Überstellung an IStGh
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:56 23.03.2013
New York

Man werte dies als positiven Schritt sowohl für die internationale Strafjustiz wie auch in Richtung der Wiederherstellung von Frieden und Sicherheit im Osten der Demokratischen Republik Kongo, hieß es vom obersten UN-Gremium. Ntaganda soll Dienstag den Richtern vorgeführt werden. Er wird für Kriegsverbrechen während des Bürgerkriegs im Kongo verantwortlich gemacht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Den Haag (dpa) – Der mutmaßliche kongolesische Kriegsverbrecher Bosco Ntaganda ist im Haftzentrum des Internationalen Strafgerichtshofes in Den Haag angekommen.

23.03.2013

Ohne Ergebnis sind die Tarifverhandlungen für rund 33 000 Beschäftigte bei der Lufthansa vertagt worden. Das Unternehmen habe zunächst kein Angebot vorgelegt und auch seine Gegenforderungen nicht zurückgenommen, erklärte eine Sprecherin der Gewerkschaft Verdi hinterher.

23.03.2013

US-Präsident Barack Obama fürchtet, dass Extremisten das Machtvakuum in Syrien ausnutzen könnten. „Ich bin sehr besorgt, dass es zu einer Enklave des Extremismus werden könnte“, sagte er nach einem Gespräch mit Jordaniens König Abdullah II.

23.03.2013