Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Sieben Verletzte bei Schulbusunfall in Niedersachsen
Nachrichten Brennpunkte Sieben Verletzte bei Schulbusunfall in Niedersachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:48 25.11.2016
Anzeige
Dötlingen

Bei einem Unfall mit einem Schulbus sind im Landkreis Oldenburg sechs Schüler und der Fahrer leicht verletzt worden. Der Bus sei in der Gemeinde Dötlingen in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem Sattelschlepper zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Die Unfallursache müsse noch geklärt werden. Es habe starker Nebel geherrscht. Die Kinder und der Fahrer seien anschließend mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gekommen. Der Kleinbus war auf dem Weg zu einer Grundschule.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die enge Zusammenarbeit der Europäischen Union (EU) mit der Türkei in der Flüchtlingspolitik ist neben der Abschottung der Balkanroute ein Grund dafür, dass derzeit ...

25.11.2016

Vier Punkte mit insgesamt fünf Sätzen umfasst das Ergebnispapier. Heraus kam es beim Rentengipfel der Koalition bei Kanzlerin Angela Merkel am Abend. Erhellender ist, was nicht drinsteht.

25.11.2016

Nach der Empfehlung des EU-Parlaments zu einem Einfrieren der Beitrittsgespräche mit der Türkei hat Präsident Recep Tayyip Erdogan gedroht, die Grenzen für Flüchtlinge zu öffnen.

25.11.2016
Anzeige