Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Skiunfall mit zwei Toten - Polizei: Vorschriften eingehalten
Nachrichten Brennpunkte Skiunfall mit zwei Toten - Polizei: Vorschriften eingehalten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 25.01.2016
Anzeige
Feldberg

Die zwei Skifahrer, die auf dem Feldberg bei einer Kollision ums Leben kamen, haben sich bei der Abfahrt nach ersten Ermittlungen ordnungsgemäß verhalten. Bisher weist nichts auf eine Verletzung der Sicherheitsvorschriften hin. Beide trugen zum Beispiel Helme. Ob mangelndes fahrerisches Können der Männer zu dem schweren Unglück beigetragen haben könnte, sollen weitere Ermittlungen klären. Ein 29-Jähriger Mann aus dem Elsass und ein 30-Jähriger aus dem Großraum Stuttgart waren mit hohem Tempo zusammengestoßen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die CSU bleibt in der Flüchtlingspolitik bei ihrer harten Linie und will von Kanzlerin Angela Merkel CDU) einen Kurswechsel hin zu einer Obergrenze für den Zuzug erzwingen.

25.01.2016

Die 15-Jährige Aylin aus Essen ist wieder da und die Polizei geht nicht von einem Verbrechen aus. Das Mädchen befinde sich in ärtzlichter Behandlung.

25.01.2016

Die Polizei prüft die Umstände eines tödlichen Zusammenstoßes zweier Skifahrer auf dem Feldberg im Schwarzwald.

25.01.2016
Anzeige