Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Smartphones sind für jeden zehnten Deutschen lebensnotwendig
Nachrichten Brennpunkte Smartphones sind für jeden zehnten Deutschen lebensnotwendig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:58 21.08.2016
Anzeige
Berlin

Fast jeder zehnte Deutsche meint, dass er ohne sein Smartphone nicht leben könnte. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov. 9 Prozent aller Befragten sagten, dass die mobile Erreichbarkeit über das Handy samt Internet für sie lebensnotwendig sei.

35 Prozent würden sich ohne Smartphone noch „ziemlich eingeschränkt“ fühlen. Auf ihr Smartphone verzichten zu können, meinten aber auch weit mehr als ein Drittel der Befragen (37 Prozent).

Den Nutzen von Smartphones für die Gesellschaft sehen laut Umfrage die meisten Deutschen (53 Prozent) skeptisch, gut finden die massenhafte Verbreitung dagegen 36 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fast jeder zehnte Deutsche meint, dass er ohne sein Smartphone nicht leben könnte. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov.

20.08.2016

Eine Flüchtlingsunterkunft im bayerischen Gößweinstein ist in der Nacht niedergebrannt.

20.08.2016

Bei einem fehlgeschlagenen Experiment im Karlsruher Institut für Technologie ist ein Laborraum verwüstet worden.

20.08.2016
Anzeige