Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Sohn von Uschi Glas in Berlin überfallen
Nachrichten Brennpunkte Sohn von Uschi Glas in Berlin überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 23.10.2017
Anzeige
Berlin

Der Sohn von Schauspielerin Uschi Glas, Ben Tewaag, ist am Berliner Hauptbahnhof überfallen worden. Ein 22-Jähriger habe am Freitagnachmittag versucht, Tewaag sein Gepäck zu entreißen, und ihm mit der Faust ins Gesicht geschlagen, berichtet die „Bild“-Zeitung. Immerhin hätten Polizisten den Angreifer gefasst. „Die Polizei war sofort zur Stelle. Sie wussten sehr schnell, wer der Täter war“, sagt Tewaag. Ins Krankenhaus ging Tewaag trotz blutender Lippe nicht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als jedes fünfte Kind in Deutschland lebt laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung länger als fünf Jahre in armen Verhältnissen.

23.10.2017

Der US-Popstar Justin Timberlake wird in der Halbzeit-Show des Super Bowl im kommenden Jahr auftreten.

23.10.2017

Einmal arm, immer arm? Die Bertelsmann-Stiftung veröffentlicht zu dieser Frage heute eine Studie.

23.10.2017
Anzeige