Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Sondersitzung des Bundestags zur Fluthilfe - Wohl breite Mehrheit
Nachrichten Brennpunkte Sondersitzung des Bundestags zur Fluthilfe - Wohl breite Mehrheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 25.06.2013
Anzeige
Berlin

In der Sondersitzung des Bundestages geht es um den von Bund und Ländern finanzierten Fluthilfe-Fonds, für den eine breite Mehrheit erwartet wird. Die SPD hat schon Zustimmung signalisiert. Bis zum 5. Juli sollen Bundestag und Bundesrat endgültig grünes Licht geben. 800 Millionen Euro Soforthilfe können schon jetzt genutzt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Taliban haben sich zu einem Angriff im Zentrum der afghanischen Hauptstadt Kabul bekannt. Ziele der Attacke seien der Präsidentenpalast, ein nahe gelegenes CIA-Büro und das Verteidigungsministerium gewesen, hieß es in einer Mitteilung.

25.06.2013

Im Zentrum der afghanischen Hauptstadt Kabul hat es am Morgen Kämpfe gegeben. In der Nähe des Präsidentenpalastes waren Explosionen und Schüsse zu hören, die Kämpfe spielten sich auch am Büro des US-Geheimdienstes CIA, der UN-Vertretung und dem Hauptquartier der Internationalen Schutztruppe ISAF ab, berichtet ein örtlicher Sender.

25.06.2013

Die Bundesregierung lehnt eine Pflichtversicherung gegen Hochwasserschäden offenbar ab. Das berichtet die „Passauer Neue Presse“. Auf Seiten der Bundesregierung bestehe das Bestreben, die geringe Versicherungsdichte nicht durch eine Pflichtversicherung, sondern durch eine freiwillige Lösung zu erhöhen, heißt es laut Zeitung in einer Vorlage des Bundesfinanzministeriums an den Finanzausschuss des Bundestages.

25.06.2013
Anzeige