Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Sorge um möglichen Atomtest belastet Tokios Börse
Nachrichten Brennpunkte Sorge um möglichen Atomtest belastet Tokios Börse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 06.01.2016
Börsenkurse in Tokio. Quelle: Kiyoshi Ota
Anzeige
Tokio

Die Börse in Tokio hat am Mittwoch mit Verlusten geschlossen. Unter anderem belasteten Berichte über einen möglichen Atomtest im benachbarten Nordkorea den Handel.

Der Nikkei-Index für 225 führende Werte notierte zum Handelsende einen Abschlag von 182,68 Punkten oder 0,99 Prozent bei 18 191,32 Zählern. Der breit gefasste Topix büßte 15,87 Punkte oder 1,05 Prozent ein und schloss beim Stand von 1488,84 Zählern.  

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem mutmaßlichen nordkoreanischen Atomtest haben die USA die Verletzung von UN-Resolutionen verurteilt.

06.01.2016

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat nach US-Angaben fast die Hälfte der einst von ihr kontrollierten Gebiete im Nahen Osten wieder verloren.

06.01.2016

Nordkoreas Atomprogramm beunruhigt die internationale Gemeinschaft seit vielen Jahren.

06.01.2016
Anzeige