Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte „Sorgen sind berechtigt“: Grüne begrüßen Veröffentlichung
Nachrichten Brennpunkte „Sorgen sind berechtigt“: Grüne begrüßen Veröffentlichung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 02.05.2016
Anzeige
Berlin

Die Grünen im Bundestag haben die angekündigte Veröffentlichung streng geheimer Informationen zum europäisch-amerikanischen Freihandelsabkommen TTIP begrüßt.

„Es ist bitter, dass wieder einmal erst Whistleblower für mehr Transparenz sorgen mussten“, sagte der Fraktionsvorsitzende Anton Hofreiter am Montag der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. „Die Bevölkerung hat ein Anrecht darauf zu wissen, was in Hinterzimmern verhandelt wird.“

Greenpeace war an die Unterlagen über Verhandlungen zwischen der EU und den USA gelangt und hatte sie an Medien weitergegeben. Am Montag wollte die Umweltschutzorganisation die Texte online stellen.

„Die Dokumente scheinen zu bestätigen, was viele befürchtet haben“, sagte Hofreiter. „Die Sorgen der Menschen sind berechtigt.“ Bei dem Handelsabkommen gehe es nicht um bessere Standards, sondern darum, nationale Wirtschaftsinteressen durchzusetzen. „Dabei geraten der Schutz von Verbrauchern, Umwelt und der Rechtsstaat unter die Räder.“ Die Bundesregierung dürfe das nicht länger zulassen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Mehrzahl der Aufzüge in Deutschland hat Mängel. Das zeige der „Anlagensicherheitsbericht 2016“ des TÜVs, berichtete „Die Welt“.

02.05.2016

Die EU und die USA verhandeln seit Juni 2013 über eine „Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft“ (TTIP).

09.05.2016

Die AfD hat erstmals ein Parteiprogramm verabschiedet. Daran gibt es scharfe Kritik. Es gibt aber auch Schnittmengen mit anderen Parteien: Die AfD ist für den gesetzlichen MINDESTLOHN.

02.05.2016
Anzeige