Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Spahn plant Vorgaben für Pflegepersonal in Kliniken
Nachrichten Brennpunkte Spahn plant Vorgaben für Pflegepersonal in Kliniken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 28.07.2018
Eine Pflegerin hält die Hand einer alten Frau. Der Pflegenotstand macht den Krankenhäusern z schaffen. Gesundheitsminister Spahn will nun konkrete Vorgaben zum Pflegepersonal einführen. Quelle: Christophe Gateau
Berlin

Zur Verbesserung der Qualität der Pflege will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Krankenhäusern konkrete Vorgaben zum Pflegepersonal machen. Das geht aus dem überarbeiteten Entwurf für das sogenannte Pflegepersonal-Stärkungsgesetz hervor, der der „Berliner Zeitung“ vorliegt.

Ab 2020 solle für jedes Krankenhaus das Verhältnis zwischen der Zahl der Pflegekräfte und dem anfallenden Pflegeaufwand errechnet und veröffentlicht werden. Werde von einem Krankenhaus eine bestimmte Grenze unterschritten, soll es Honorarkürzungen geben. Der Gesetzentwurf solle am kommenden Mittwoch im Bundeskabinett beschlossen werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Sicherheitsbereich von Terminal 2 des Flughafens München ist nach einer Räumung wieder frei. Sicherheitskontrollen von Passagieren werden wieder durchgeführt, sagte ein Sprecher der Bundespolizei.

28.07.2018

Der katalanische Separatistenführer Carles Puigdemont will nach seiner Rückkehr nach Belgien weiter in ganz Europa für die katalanische Unabhängigkeit kämpfen.

28.07.2018

Der katalanische Separatistenführer Carles Puigdemont hat Deutschland verlassen. Er sei am Samstagmorgen abgereist und inzwischen in Brüssel angekommen, teilte sein ...

28.07.2018