Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Spanien blockiert Auszählungssystem in Katalonien
Nachrichten Brennpunkte Spanien blockiert Auszählungssystem in Katalonien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 30.09.2017
Barcelona

Nach mehreren Maßnahmen zur Verhinderung des morgigen Unabhängigkeitsreferendums in Katalonien haben die spanischen Behörden jetzt auch das System zur Auszählung von Stimmen in der Region außer Betrieb gesetzt. Durch eine Blockade des elektronischen Systems habe man die von der Justiz verbotene Abstimmung „annulliert“, teilte die Zentralregierung in Madrid mit. Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy beteuerte mehrfach, das Referendum werde auf keinen Fall stattfinden. Madrid versucht, die Befragung mit allen Mitteln zu verhindern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Landebahn auf der Nordseeinsel Sylt reichte einer Maschine von Air Berlin nicht aus. Der Flieger kam erst 50 Meter weiter dahinter auf dem Rasen zum Stehen. Passagiere und Crew blieben unverletzt.

30.09.2017

Der Konflikt mit Nordkorea weckt Ängste vor einem Krieg. In Peking spricht US-Außenminister Tillerson mit Chinas Führung über die Spannungen. Überraschend berichtet er später über einen direkten Kontakt zwischen den USA und Nordkorea.

30.09.2017

Das ging noch einmal gut aus für 82 Passagiere von Air Berlin. Sie erlebten am Morgen bei der Landung ihres Fliegers auf der Promi-Insel Sylt eine Schrecksekunde: ...

30.09.2017