Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Starkes Beben erschüttert Norden Chiles
Nachrichten Brennpunkte Starkes Beben erschüttert Norden Chiles
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 15.04.2017
Anzeige
Santiago de Chile

Ein Erdstoß hat den Norden Chiles erschüttert. Das Beben ereignete sich kurz nach 5.00 Uhr Ortszeit und hatte nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS eine Stärke von 6,2. Das Zentrum des Bebens lag in der Region Antofagasta. Über Schäden oder Verletzte liegen dem chilenischen Innenministerium bisher keine Informationen vor. Der chilenischen Erdbebenwarte zufolge hatte das Beben nicht die Merkmale, um vor der Küste einen Tsunami auszulösen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Sängerin Janet Jackson hat rund drei Monate nach der Geburt zum ersten Mal ein Bild ihres Sohnes Eissa in sozialen Netzwerken geteilt.

15.04.2017

Der Tod eines Obdachlosen, der in Südhessen brennend auf der Straße gefunden wurde, hängt allem Anschein nach nicht mit einem Verbrechen zusammen.

15.04.2017

Colombo (dpa) – Beim Einsturz einer Mülldeponie sind in Sri Lanka mindestens zehn Menschen getötet worden, darunter vier Kinder.

15.04.2017
Anzeige