Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Starkes Erbeben im Pazifik vor Peru
Nachrichten Brennpunkte Starkes Erbeben im Pazifik vor Peru
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 26.09.2013
Anzeige
Lima

Ein Erdbeben der Stärke 6,9 hat den Süden Perus erschüttert. Das Zentrum lag nach Angaben der peruanischen Erdbebenwarte IGP in 30 Kilometern Tiefe, rund 80 Kilometer vor der Küste. In der 450 Kilometer entfernten Stadt Arequipa rannten viele Menschen auf die Straße, wie die Nachrichtenagentur Andina berichtete. Einige Gebäude wurden beschädigt. Angaben über Verletzte oder Tote gab es laut Zivilschutz zunächst keine. Laut peruanischer Marine bestand keine Tsunamigefahr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer traut sich? SPD und Grüne zieren sich, mit der Kanzlerin über eine neue Regierung zu verhandeln. Merkel hält sich alle Optionen offen. Selbst beim Tabu-Thema Steuern deutet sich Bewegung an.

02.10.2013

Unbeeindruckt von der Hängepartie bei der Koalitionssuche hat Kanzlerin Angela Merkel ihre abgewählte schwarz-gelbe Regierung für voll handlungsfähig erklärt.

02.10.2013

In der CDU werden Steuererhöhungen im anstehenden Koalitionspoker nicht mehr grundsätzlich ausgeschlossen.

02.10.2013
Anzeige