Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Steinmeier: Atomabkommen mit Iran ist historischer Erfolg
Nachrichten Brennpunkte Steinmeier: Atomabkommen mit Iran ist historischer Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 17.01.2016
Anzeige
Berlin

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Umsetzung des Atomabkommens mit dem Iran als „historischen Erfolg der Diplomatie“ gewürdigt. Die Internationale Atomenergiebehörde habe bestätigt, dass der Iran mehr als zwei Drittel der Zentrifugen abgebaut und das angereicherte Uran außer Landes gebracht habe. Außerdem sei der Kern des Plutoniumreaktors in Arak zerstört worden. In einer Region, die von Krisen und Konflikten heimgesucht sei, könnten nun ganz viele ein wenig aufatmen, so Steinmeier. Zumindest sei die Gefahr einer atomaren Aufrüstung auf absehbare Zeit gebannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die EU und die USA heben die Sanktionen gegen den Iran auf. Das teilten US-Außenminister John Kerry und die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini am Abend in Wien mit.

16.01.2016

Die Sanktionen der USA gegen den Iran sind aufgehoben. Das teilte US-Außenminister John Kerry in Wien mit.

16.01.2016

Der Iran hat nach Angaben der Internationalen Atomenergiebehörde sein Atomprogramm massiv zurückgefahren und so alle Auflagen des Atomabkommens vom Sommer 2015 erfüllt.

16.01.2016
Anzeige