Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Steinmeier für Lieferung von Patrouillenbooten an Saudi-Arabien
Nachrichten Brennpunkte Steinmeier für Lieferung von Patrouillenbooten an Saudi-Arabien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 25.05.2016
Anzeige
Berlin

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die geplante Lieferung von insgesamt 48 Patrouillenbooten an Saudi-Arabien verteidigt. Bei einem Treffen mit dem saudischen Außenminister Adel Al-Dschubair verwies Steinmeier in Berlin auf „legitime Sicherheitsinteressen“ des Königreichs, beispielsweise bei der Sicherung der Grenzen oder beim Schutz der Küsten. Deutschland arbeite in diesem Bereich bereits mit Saudi-Arabien zusammen. Saudi-Arabien steht international wegen Verstößen gegen Bürger- und Menschenrechten in der Kritik.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Böse Überraschung für Autobesitzer in Florenz: Plötzlich liegt das eigene Auto in Asphalttrümmern zwei Meter tiefer, als es am Abend zuvor abgestellt wurde. Malerische Kulisse des Desasters: Eine der berühmtesten Brücken der Welt.

26.05.2016

Genau zwei Jahre nach seiner Wahl zum Präsidenten hat der ukrainische Staatschef Poroschenko ein wichtiges Ziel erreicht: Im Zuge eines spektakulären Gefangenenaustauschs kehrt die in Russland inhaftierte Soldatin Sawtschenko in ihre Heimat zurück.

26.05.2016

Die russische Luftwaffe will ihre Angriffe auf syrische Rebellen vorübergehend aussetzen.

25.05.2016
Anzeige