Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Steinmeier spricht in Russland über Ukraine und Syrien

Jekaterinburg Steinmeier spricht in Russland über Ukraine und Syrien

Es sind schwierige Zeiten zwischen Deutschland und Russland. Das sieht Außenminister Steinmeier so, das sagt auch sein russischer Kollege Lawrow. Doch noch mehr Zeit müssen die Minister internationalen Krisen widmen.

Voriger Artikel
16 Verletzte bei Brand in Flüchtlingsunterkunft
Nächster Artikel
Großbrand in Flüchtlingsheim - 19 Menschen verletzt

Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) will in Jekaterinburg mit seinem Moskauer Kollegen Sergej Lawrow über die neuen Spannungen zwischen Russland und der Ukraine sprechen.

Quelle: imago

Jekaterinburg. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) will in Jekaterinburg mit seinem Moskauer Kollegen Sergej Lawrow über die neuen Spannungen zwischen Russland und der Ukraine sprechen.

Auch um die verzweifelte Lage in der syrischen Stadt Aleppo werde es bei dem Treffen am Montag gehen, teilte das Auswärtige Amt mit.

Mit Studenten in der Hauptstadt der russischen Ural-Region wollen die Minister über die bilateralen Beziehungen diskutieren. „Das deutsch-russische Verhältnis durchlebt derzeit nicht seine besten Zeiten“, sagte Lawrow. Er sagte, dass sei nicht die Schuld Russlands, trotzdem gebe Russland dem Verhältnis zu Deutschland hohe Priorität. Steinmeier verstehe, wie wichtig der Kontakt zur jungen Generation für die Beziehungen sei, lobte der russische Minister.

Allerdings überschatten die internationalen Krisen die bilateralen Themen. Vor der Reise äußerte Steinmeier seine Sorge über die jüngste Eskalation zwischen Russland und der Ukraine. Moskau hat nach eigenen Angaben ukrainische Sabotageversuche auf der annektierten Halbinsel Krim aufgedeckt, es wirft Kiew Terrorismus vor. Die Ukraine weist die Sabotagevorwürfe zurück.

In der Ostukraine gingen die Gefechte zwischen den von Russland unterstützten Separatisten und ukrainischen Regierungstruppen am Wochenende unvermindert weiter. Nach Kiewer Angaben wurde ein Soldat getötet, drei wurden verwundet. Eine Lieferung von defensiven Waffen an die Ukraine lehnte das Auswärtige Amt nach einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ ab. Das gehöre nicht zum Ansatz des Außenministers, den Ukraine-Konflikt zu lösen, hieß es.

Das Blatt veröffentlichte am Sonntag eine eigene Auswertung der Berichte der Beobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit im Europa (OSZE) aus dem Konfliktgebiet. Daraus lasse sich schließen, dass beide Seiten den Waffenstillstand verletzten. Die Separatisten setzten aber häufiger Artillerie und andere schwere Waffen ein. Sie behinderten die Beobachter häufiger oder störten OSZE-Kameras und -Drohnen, schrieb die Zeitung.

Steinmeier rief beide Seiten dazu auf, weiter an der Umsetzung der Minsker Vereinbarungen für eine Konfliktlösung in der Ostukraine zu arbeiten. Dort müssten dringend die verfeindeten Truppen entflochten werden, sagte er der Zeitung „Welt am Sonntag“. „Ein Abschluss ist bisher an der Kompromisslosigkeit beider Seiten gescheitert.“

In Syrien belagern Regierungstruppen mit russischer Hilfe den Ostteil von Aleppo, in dem mehrere Hunderttausend Menschen auf Hilfe warten. Steinmeier zieht inzwischen die Versorgung dieser Menschen über eine Luftbrücke in Erwägung, wie er „Welt am Sonntag“ sagte.

Außenminister Steinmeier hat die Millionenstadt Jekaterinburg an der Grenze zwischen Europa und Asien schon mehrfach besucht. In Grundsatzreden 2008 und 2014 trat er für eine engere europäisch-russische Zusammenarbeit ein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Was für einen Adventskalender haben Sie?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.