Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Steinmeier verspricht Kurden weitere Militärhilfe
Nachrichten Brennpunkte Steinmeier verspricht Kurden weitere Militärhilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 08.12.2015
Anzeige
Erbil

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat den Kurden im Norden des Iraks weitere deutsche Militärhilfe gegen die Terrormiliz IS in Aussicht gestellt. Bei einem Treffen mit dem Präsidenten der kurdischen Autonomieregion, Massud Barsani, in Erbil sagte Steinmeier: „Wir sind entschieden, die Zusammenarbeit mit Ihnen und den Peschmerga fortzusetzen.“ Die Bekämpfung des IS müsse allerdings in eine „größere politische Gesamtstrategie“ eingebettet werden. Nach der Hauptstadt Bagdad war der Besuch in den Kurdengebieten für Steinmeier zweite Station einer Irakreise.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der dritte Prozess im Skandal um ostdeutsche Heime für Schwererziehbare ist ausgesetzt worden. Grund war das Fehlen der Nebenklägerin zum Beginn.

08.12.2015

Die Ex-Sowjetrepublik Tadschikistan in Zentralasien will Vornamen ausländischer Herkunft für Neugeborene verbieten.

08.12.2015

Dieser Präsident ist konsequent. Seinem von Terror verängstigten Land sagt Obama: Fürchtet Euch nicht! Wir werden siegen! Die Erwartungen an seine Rede an die Nation am SOnntagabend waren hoch.

08.12.2015
Anzeige