Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Steudtner zurück in Berlin - Schröder vermittelte
Nachrichten Brennpunkte Steudtner zurück in Berlin - Schröder vermittelte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:13 26.10.2017
Anzeige
Berlin

Nach mehr als dreimonatiger Untersuchungshaft in der Türkei ist der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner nach Berlin zurückgekehrt. Steudtner traf am Abend aus Istanbul kommend in Berlin ein, meldet die dpa. Ein Istanbuler Gericht hatte in der vergangenen Nacht überraschend die Freilassung von Steudtner angeordnet. Jetzt wurde bekannt, dass Altkanzler Gerhard Schröder in diesem Zusammenhang eine zentrale Rolle gespielt hat. Ein Geheimtreffen Schröders mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan im September soll einen Durchbruch gebracht haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Peter Steudtner ist zurück in Deutschland, die Erleichterung über seine Freilassung ist groß. Sie mischt sich mit der Sorge um mindestens zehn weitere in der Türkei inhaftierte Deutsche. Für Überraschung sorgt eine bisher geheimgehaltene Vermittlungsmission.

26.10.2017

Nach mehr als dreimonatiger Untersuchungshaft in der Türkei ist der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner nach Berlin zurückgekehrt.

26.10.2017

US-Präsident Donald Trump hat wegen des massenhaften Missbrauchs von Heroin und anderen Drogen in den Vereinigten Staaten einen nationalen Gesundheitsnotstand ausgerufen.

26.10.2017
Anzeige