Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Streit um Incirlik: Positive Signale aus Ankara bleiben unverbindlich
Nachrichten Brennpunkte Streit um Incirlik: Positive Signale aus Ankara bleiben unverbindlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 07.09.2016
Anzeige
Berlin

Im Streit um den Besuch deutscher Abgeordneter auf dem Nato-Luftwaffenstützpunkt in Incirlik hat der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu zwar ein Einlenken signalisiert. Die endgültige Entscheidung steht aber nach seinen Worten noch aus. „Wenn Deutschland sich weiter so verhält wie jetzt, dann werden wir das erwägen“, sagte Cavusoglu der „Welt“. Kanzlerin Angela Merkel verteidigte erneut das umstrittene Flüchtlingsabkommen der EU mit der Türkei. Die Vereinbarung sei in beiderseitigem Interesse, sagte sie in der Generaldebatte des Bundestags zum Haushalt 2017.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die CSU-Spitze sorgt sich um die Zukunft der Union insgesamt. Und das nicht nur wegen der Flüchtlingspolitik der Kanzlerin, sondern auch ganz grundsätzlich wegen deren politischer Positionierung.

21.09.2016

Die Industrie erzielt auf dem Pharma-Milliardenmarkt mit neuen Mitteln oft immense Umsätze. Aber was bringen diese Arzneimittel den Patienten? Eine Studie kommt zu einem ernüchternden Ergebnis.

08.09.2016

Unwetter mit starkem Regen haben Erdreich eines Friedhofs in der nordiranischen Stadt Ramsar abrutschen lassen. Daraufhin wurden mehrere Leichen auf die Straßen der Touristenstadt gespült.

07.09.2016
Anzeige