Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Streit um Pariser Weihnachtsmarkt: Verkehrsblockade
Nachrichten Brennpunkte Streit um Pariser Weihnachtsmarkt: Verkehrsblockade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 06.11.2017
Anzeige
Paris

Im Streit um die Abschaffung des Weihnachtsmarktes auf der Pariser Prachtstraße Champs Élysées haben Schausteller mit ihren Lastwagen den Berufsverkehr erheblich behindert. Auf mehreren Autobahnen der Hauptstadtregion stauten sich die Autos, wie der Nachrichtensender Franceinfo berichtete. Die Stadt Paris hatte bereits vor längerer Zeit entschieden, den vor knapp zehn Jahren eingerichteten Weihnachtsmarkt auf der kilometerlangen Touristenmeile nicht mehr fortzuführen. Die Schausteller argumentieren dagegen, dass die Winter-Veranstaltung etwa 2000 Arbeitsplätze absichere.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Puigdemont kam einer Festnahme zuvor und stellte sich am Sonntag den belgischen Behörden. Der Untersuchungsrichter setzte ihn nun gegen Auflagen auf freien Fuß. Die Separatisten in Katalonien jubeln - und kritisieren die spanische Justiz in scharfen Tönen.

06.11.2017

Bei einem Unfall auf der A1 bei Köln hat ein Lkw 26 Tonnen Salat und Gemüse verloren. Der Fahrer sei von der rechten Fahrbahn abgekommen und habe die Schutzplanke durchbrochen, teilte die Polizei mit.

06.11.2017

Der entmachtete katalanische Regierungschef Carles Puigdemont ist wieder auf freiem Fuß.

06.11.2017
Anzeige