Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Stromausfall am Rhein: Zehntausende betroffen
Nachrichten Brennpunkte Stromausfall am Rhein: Zehntausende betroffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 12.09.2016
Anzeige
Mainz/Wiesbaden

Ein Stromausfall hat im Raum Wiesbaden und Mainz für Verkehrsbehinderungen und stumme Elektrogeräte gesorgt. Zehntausende Menschen waren davon betroffen. Ampeln fielen aus, Häuser, Läden und Büros waren kurzzeitig dunkel - oder es flackerte für wenige Sekunden. Ampeln fielen vorübergehend aus. Zahlreiche Feuerwehrwagen waren unterwegs. Der Strom sei von 17.44 bis 17.53 Uhr zwischen Mainz und Ingelheim ausgefallen, heißt es von den Stadtwerken Mainz. Die Ursache sei ein Fehler im Hochspannungsnetz.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Nachbarschaftsstreit eskaliert: Ein 33-Jähriger schießt einen Mann nieder und verschanzt sich in seiner Wohnung. Spezialeinheiten der Polizei können ihn schließlich festnehmen.

13.09.2016

Nach dem Inkrafttreten der Waffenruhe in Syrien hat die Armee von Präsident Assad angekündigt, sich sieben Tage an die Feuerpause zu halten.

12.09.2016

Mit dem Sonnenuntergang ist in Syrien die von Russland und den USA ausgehandelte Waffenruhe offiziell in Kraft getreten. Von 18.00 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit an sollten die Waffen schweigen.

12.09.2016
Anzeige