Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Studie: „Deutschland ist gestresst“
Nachrichten Brennpunkte Studie: „Deutschland ist gestresst“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:06 30.10.2013
Anzeige
Berlin

Stress belastet einer neuen Studie zufolge Millionen Menschen in Deutschland zunehmend. Mehr als jeder zweite Erwachsene in der Bundesrepublik sagt, mehr unter Druck zu stehen als noch vor wenigen Jahren. „Deutschland ist stark gestresst“, sagte der Chef der Techniker Krankenkasse, Jens Baas, bei der Vorstellung der Studie in Berlin. Mit 63 Prozent fühlen sich weit mehr Frauen besonders oft gestresst als Männer. Besonders gestresst seien die sogenannte Sandwich-Generation, sagte Baas. 80 Prozent dieser Menschen zwischen 36 und 45 Jahren fühlten sich unter Druck.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hier kommt die Sonne: Mit riesigen Spiegeln haben die Einwohner eines norwegischen Örtchens Licht in ihr düsteres Tal gebracht.

31.10.2013

Israel hat im Rahmen der Nahost-Friedensgespräche eine zweite Gruppe palästinensischer Langzeithäftlinge freigelassen.

31.10.2013

Zur Aufarbeitung der tödlichen Bombardements von Kundus in Afghanistan sind vor dem Bonner Landgericht Videoaufnahmen gezeigt worden.

30.10.2013
Anzeige