Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Studie: Jugend im Nahen Osten optimistisch
Nachrichten Brennpunkte Studie: Jugend im Nahen Osten optimistisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 03.01.2018
Tunis

Die Mehrzahl der Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Nahen Osten blickt trotz wirtschaftlicher Benachteiligung und einem Gefühl von Unsicherheit zuversichtlich in die Zukunft. Das ist das Ergebnis einer breit angelegten Studie, die von der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung in Auftrag gegeben wurde. Im Schnitt sehen demnach 65 Prozent der Befragten die Zukunft trotz aller Probleme in der Arabischen Welt optimistisch. Nach UN-Angaben sind rund 30 Prozent der Menschen in der Arabischen Welt zwischen 15 und 29 Jahren alt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die amerikanische UN-Botschafterin Nikki Haley hat Nordkorea vor einem weiteren Raketentest gewarnt. „Wir hören Berichte, dass Nordkorea möglicherweise einen weiteren Raketentest plant“, sagte Haley.

03.01.2018

Nach einem Schiffsunglück vor der Küste Shanghais sind zehn Seeleute vermisst worden.

03.01.2018

US-Präsident Donald Trump hat sich im Konflikt um das nordkoreanische Atom- und Raketenprogramm erneut via Twitter mit Staatschef Kim Jong Un angelegt.

03.01.2018