Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Studie: Kaum Fortschritte bei Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Nachrichten Brennpunkte Studie: Kaum Fortschritte bei Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:51 06.04.2014
Anzeige
Düsseldorf

In den meisten deutschen Unternehmen hat sich in Sachen Familienfreundlichkeit im vergangenen Jahr kaum etwas getan. Das ist das Ergebnis einer Studie der Managementberatung A.T. Kearney, die heute in Düsseldorf veröffentlicht wurde. Nur 8 Prozent aller befragten Arbeitnehmer gaben an, dass ihr Unternehmen in diesem Zeitraum familienfreundlicher geworden ist. Zugleich antworteten lediglich 38 Prozent, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sei in ihrer Firma eine Selbstverständlichkeit.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Union wird die Kritik an der Rente mit 63 immer lauter. In der Bundestagsfraktion ist von „ziemlicher Unruhe“ die Rede.

06.04.2014

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag hat eine 35-Stunden-Woche für Väter und Mütter vorgeschlagen.

05.04.2014

Der Online-Modehändler Zalando hat mehrere Schuhmodelle wegen erhöhter Chrom-VI-Werte zurückgerufen.

06.04.2014
Anzeige