Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Sudan: Zahl der Flüchtlinge in Darfur steigt auf 103 000
Nachrichten Brennpunkte Sudan: Zahl der Flüchtlinge in Darfur steigt auf 103 000
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:10 07.04.2016
Anzeige
New York

Die Zahl der vor den jüngsten Kämpfen in der westsudanesischen Krisenprovinz Darfur geflüchteten Menschen ist auf 103 000 gestiegen. Humanitäre Hilfsorganisationen sprächen sogar von 138 000 neuen Betroffenen seit Ende März, sagte der für Friedenssicherung zuständige UN-Vertreter Herve Ladsous in New York. In Darfur kämpfen Rebellen seit 2003 gegen die Regierung, der sie die Unterdrückung der nicht-arabischen Bevölkerung vorwerfen. Dem  Konflikt sollen bereits 300 000 Menschen zum Opfer gefallen sein, rund 2,6 Millionen Menschen sind auf der Flucht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach monatelangen Reibereien über die Asylpolitik wollen die Chefs von Union und SPD Projekte abstecken und Handlungsfähigkeit zeigen. Wirklich? Seehofer bringt einen ganz speziellen Zettel ins Kanzleramt mit.

13.04.2016

Das nächste Milliarden-Förderprogramm für die deutsche Forscher-Elite ist gesichert. Die weiteren Schritte: die Konferenz der Wissenschaftsminister in zwei Wochen sowie ein Treffen von Kanzlerin und Ministerpräsidenten im Juni.

07.04.2016

Ist es das erste Zeichen einer Entspannung in der Ägäis? Nach dem Beginn der Rückführungen in die Türkei sind weniger Flüchtlinge übergesetzt. Doch die Situation in Idomeni und Piräus ist brenzlig.

13.04.2016
Anzeige