Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Südkorea will Raketen-Abschreckung gegen Nordkorea stärken
Nachrichten Brennpunkte Südkorea will Raketen-Abschreckung gegen Nordkorea stärken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:43 02.09.2017
Seoul

Angesichts des Konflikts mit Nordkorea will Südkorea mit Zustimmung des Verbündeten USA seine Verteidigungsfähigkeit ausbauen. Südkoreas Präsident Moon Jae In und US-Präsident Donald Trump hätten sich bei einem Telefongespräch unter anderem prinzipiell darauf geeinigt, die Beschränkungen südkoreanischer Raketenkapazitäten zu lockern, teilte das Präsidialamt in Seoul mit. Die Reichweite südkoreanischer Raketen ist einer beiderseitigen Vereinbarung zufolge auf maximal 800 Kilometer beschränkt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die linken Rebellen ziehen in ihre letzte Schlacht: Nach Jahrzehnten im Untergrund schwören die Aufständischen dem bewaffneten Kampf ab und wollen künftig mit friedlichen Mitteln für ihre Ziele wie eine gerechtere Landverteilung eintreten.

02.09.2017

Nach der Festnahme von zwei weiteren Deutschen in der Türkei wird über die Parteigrenzen hinweg die Forderung nach einem schärferen Kurs gegenüber Ankara laut.

02.09.2017

Nach über einem halben Jahrhundert im Untergrund verwandelt sich die frühere kolumbianische Guerillaorganisation Farc in eine politische Bewegung.

02.09.2017