Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Südsudan: Rebellen unterzeichnen Friedensabkommen
Nachrichten Brennpunkte Südsudan: Rebellen unterzeichnen Friedensabkommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 30.08.2018
Khartum

Die Chancen auf ein Ende des seit fünf Jahren andauernden Bürgerkriegs im Südsudan sind gestiegen: Südsudans Rebellenführer Riek Machar unterzeichnete in Khartum ein Friedensabkommen, das er noch zwei Tage zuvor abgelehnt hatte. Der sudanesische Außenminister Al-Dirdiri Mohamed Ahmed sagte, dadurch seien diese Verhandlungen erfolgreich beendet. Sudan vermittelt zwischen den Bürgerkriegsparteien im Südsudan. Nach mehrjährigem Bürgerkrieg hatten die Konfliktparteien im Südsudan Anfang August eine Teilung der Macht ausgehandelt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hin und Her mit Nordkorea: Präsident Trump will sein Versprechen an Kim Jong Un einhalten, die Militärmanöver mit Südkorea zu beenden. Er kassiert damit Aussagen seines Verteidigungsministers. Schuld für mangelnde Fortschritte in Verhandlungen gibt Trump wie sooft anderen.

30.08.2018

Fliegt er raus oder nicht? Sarrazin verärgert und verstört die SPD zum wiederholten Mal. Die Partei will ihn nur noch loswerden. Der kontert mit Willy Brandt.

30.08.2018

Millionen Frauen haben sich schon mit Sexismus oder Belästigung im Job konfrontiert gesehen. Viele meinen, das Problem habe zugenommen.

30.08.2018