Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Syrien-Friedensplan des UN-Sicherheitsrats umstritten
Nachrichten Brennpunkte Syrien-Friedensplan des UN-Sicherheitsrats umstritten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:51 19.12.2015
Anzeige
New York

Nach der Einigung im UN-Sicherheitsrat auf den Friedensplan für Syrien ist kein schnelles Ende des Kriegs in Sicht. Der führende Vertreter der im Exil ansässigen Nationalen Syrischen Koalition, Samir Naschar, sagte der dpa, der Beschluss sei nicht realistisch und werde schwierig umzusetzen sein. Ein weiterer Sprecher des Bündnisses kritisierte, dass keine Aussagen zum Schicksal des Machthabers Baschar al-Assad enthalten seien. Auch Außenminister Frank-Walter Steinmeier warnte vor zu viel Euphorie.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine geplante Lichterkette gegen Terror und Gewalt von München nach Berlin ist nur punktuell zustande gekommen.

19.12.2015

Bei der Armeeoffensive gegen die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK in der Südosttürkei sind nach Medienberichten seit Mittwoch mehr als 100 Menschen ums Leben gekommen.

19.12.2015

Auf der Inselgruppe Spitzbergen im hohen Norden Norwegens sind mehrere Häuser von einer Schneelawine mitgerissen worden. Wie die Zeitung „Svalbardposten“ berichtete, kam ein Mann ums Leben.

19.12.2015
Anzeige