Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Syrien-Gespräche beginnen - UN-Vermittler trifft Regime-Vertreter
Nachrichten Brennpunkte Syrien-Gespräche beginnen - UN-Vermittler trifft Regime-Vertreter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 29.01.2016
Anzeige
Genf

Nach fünf Jahren Bürgerkrieg mit mehr als 250 000 Toten will UN-Vermittler Staffan de Mistura die neuen Friedensgespräche heute wie geplant starten. Er werde zum Auftakt eine Delegation der syrischen Regierung treffen, erklärte eine UN-Sprecherin in Genf. Allerdings war zunächst weiterhin unklar, ob die Opposition an den Gesprächen teilnimmt. Die Friedensverhandlungen zwischen Regime und Opposition unter UN-Vermittlung sollen den Bürgerkrieg beenden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach wochenlangem Zoff über die Flüchtlingspolitik haben sich die schwarz-roten Koalitionäre zusammengerauft - vorläufig. Die mühsame Einigung auf das Asylpaket II kittet aber längst nicht alle Risse.

05.02.2016

Die Rekord-Zuwanderung nach Deutschland hat die Zahl der Einwohner im vergangenen Jahr auf mindestens 81,9 Millionen Menschen steigen lassen. Das bedeutet ein Plus von 700 000 seit Anfang 2015.

29.01.2016

Mehrere georgische Soldaten sowie französische Militärangehörige stehen nach UN-Angaben im Verdacht, in Afrika Minderjährige sexuell missbraucht zu haben.

29.01.2016
Anzeige