Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Syrien: Neuer Islamistenführer ruft Rebellen zu gemeinsamem Kampf auf
Nachrichten Brennpunkte Syrien: Neuer Islamistenführer ruft Rebellen zu gemeinsamem Kampf auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 27.12.2015
Anzeige
Damaskus

Der neue Anführer der radikalislamischen Miliz Dschaisch al-Islam („Armee des Islams“) hat die syrischen Rebellen zum gemeinsamen Kampf gegen das Assad-Regime aufgerufen. „Lasst uns vereint sein und unsere Kräfte bündeln“, sagte Abu Hamam al-Bujdani in einer Videobotschaft, die von Al-Dschasira veröffentlicht wurde. Der Kampf gegen die Regierung in Damaskus werde unvermindert weitergeführt. Der 40-Jährige ist der Nachfolger von Sahran Allusch, der bei einem Luftangriff nahe Damaskus getötet worden war.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spiel oder Tier-Mord? Mit einem Feuerwerkskörper haben Unbekannte auf einer arktischen Insel im fernen Osten Russlands einen geschützten Eisbären getötet.

27.12.2015

Angesichts der weltweiten Krisen wird der Ruf nach einer Vergrößerung der Bundeswehr immer lauter.

27.12.2015

Ein Polizist in Chicago erschießt zwei Schwarze. Die Mutter eines der Opfer beklagt die Schießwütigkeit der Polizei. Die Behörden sprechen von einem Unfall.

27.12.2015
Anzeige