Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Syriens Armee erklärt vorübergehende Waffenruhe für Teile Syriens
Nachrichten Brennpunkte Syriens Armee erklärt vorübergehende Waffenruhe für Teile Syriens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 29.04.2016
Anzeige
Damaskus

Syriens Armeeführung hat für Teile Syriens eine neue vorübergehende Waffenruhe erklärt. Sie umfasse die Hauptstadt Damaskus, die Region östlich davon sowie die Küstenprovinz Latakia, meldet die staatliche Nachrichtenagentur Sana. Die zuletzt schwer umkämpft nordsyrische Stadt Aleppo wird dabei nicht genannt. Die Waffenruhe solle am frühen Samstagmorgen beginnen. In Damaskus und östlich der Hauptstadt werde sie 24 Stunden dauern, in Latakia 72 Stunden. Die seit Februar geltende Waffenruhe war zuletzt immer brüchiger geworden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes sind die Arbeitgeber optimistisch in den entscheidenden Verhandlungstag gestartet.

29.04.2016

Wegen vermuteten Sozialbetrugs durchsuchen Ermittler Dutzende Pflegeheime und Kliniken in Norddeutschland. Es geht um eine Millionensumme. Sozialministerin Alheit spricht von einem Skandal.

30.04.2016

Am Rande der französische Protestbewegung „Nuit Debout“ ist es heute in Paris erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Gruppen von Gewalttätern und der Polizei gekommen.

29.04.2016
Anzeige