Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Syrische Führung verkündet Waffenruhe - Rebellen: Reine Propaganda
Nachrichten Brennpunkte Syrische Führung verkündet Waffenruhe - Rebellen: Reine Propaganda
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 06.07.2016
Anzeige
Damaskus

Das syrische Regime hat zum Abschluss des Fastenmonats Ramadan einseitig eine dreitägige Waffenruhe verkündet. Sie sei am frühen Morgen in Kraft getreten und solle bis Freitag um Mitternacht andauern, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Sana. Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte berichtete jedoch zugleich von Luftangriffen auf Rebellengebiete im Norden der nordsyrischen Stadt Aleppo. Ein Berater der gemäßigten Freien Syrischen Armee warf den Regimekräften mehrere Verstöße gegen die Waffenruhe vor. Bei dieser handele es sich um reine Propaganda.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die AfD zeigt in diesen Tagen starke Zerfallserscheinungen - nicht nur in Stuttgart. Für die Wähler wird es immer unübersichtlicher. Ist das der Anfang vom Ende der neuen Rechtspartei? Nicht unbedingt.

13.07.2016

Schlecht begründet, unzureichend geplant, mangelhaft durchgeführt: Eine Untersuchung der britischen Rolle im Irakkrieg lässt Tony Blair schlecht aussehen. Hatte er den USA einen Blankoscheck ausgestellt?

07.07.2016

Machtkämpfe, Auflösungsverfahren, Fraktionsaustritte: Eigentlich wollte die AfD „Stachel im Fleisch„ der etablierten Parteien sein. Tatsächlich zerlegt sie sich vielerorts vorzugsweise selbst.

13.07.2016
Anzeige