Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Syrische Truppen riegeln Rebellenhochburgen ab
Nachrichten Brennpunkte Syrische Truppen riegeln Rebellenhochburgen ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:25 18.11.2012
Syrische Soldaten kontrollieren eine Straße in Damaskus. Quelle: Sana/ Archiv
Anzeige
Istanbul

Die syrischen Regierungstruppen bereiten sich auf eine Offensive in den Rebellenhochburgen im Großraum Damaskus vor.

Wie Aktivisten der Nachrichtenagentur dpa sagten, riegelten Soldaten am Samstag alle Straßen ab, die in die umkämpften Gebiete am Stadtrand und im Umland von Damaskus führten. Dazu gehörten auch die Viertel Nahr Aischa und Al-Tadhamun. Das syrische Staatsfernsehen meldete, dass mit den Straßensperren die Belagerung der „Terroristen“ verstärkt werde.

Auch in der Metropole Aleppo dauerten die Kämpfe zwischen Rebellen und Regierungstruppen an. Im Norden der Stadt explodierte eine Autobombe, wie Oppositionelle berichteten. Allein am Freitag waren in Syrien landesweit mindestens 130 Menschen getötet worden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Grünen haben vor einer Verlegung deutscher „Patriot“-Raketen an die Grenze zu Syrien gewarnt.

17.11.2012

Die israelische Luftwaffe hat am frühen Morgen die Hamas-Zentrale in Gaza-Stadt zerbombt. Der mehrstöckige Regierungskomplex wurde schwer beschädigt.

17.11.2012

Die Dresdner Sinfoniker haben sich schon oft als musikalische Grenzgänger erwiesen.

17.11.2012
Anzeige