Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Syrisches Flüchtlingsbaby zur Herzoperation in Israel
Nachrichten Brennpunkte Syrisches Flüchtlingsbaby zur Herzoperation in Israel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 23.12.2017
Anzeige
Tel Aviv

Ein syrisches Flüchtlingsbaby, das mit einem schweren Herzfehler zur Welt kam, ist zu einer dringenden Operation nach Israel geflogen worden. Das zwei Tage alte Kind sei auf Zypern geboren worden, teilte das israelische Außenministerium mit. Auf Bitte des zyprischen Gesundheitsministeriums sei das herzkranke Neugeborene mit einem Sonderflug nach Tel Aviv gebracht worden. Seit Beginn des Bürgerkriegs in Syrien 2011 hat Israel Tausende verletzter Syrer behandelt. Die Nachbarländer Israel und Syrien sind verfeindet und unterhalten keine diplomatischen Beziehungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufmerksame Weihnachtsmarktbesucher beobachten in Bonn einen verdächtigen Mann, der Päckchen in Briefkästen wirft. Die Folge ist ein Bombenalarm.

23.12.2017

Aufregung an der US-Westküste: Gestern blitzte ein helles Objekt im Nachthimmel über Los Angeles auf und zog eine spektakuläre Rauchwolke hinter sich her.

23.12.2017

2017 war auch das Jahr ernüchternder Ergebnisse bei Schulstudien - doch was folgt daraus? Während die Länder die Wirksamkeit von Förderprogrammen prüfen wollen, fordern Bildungsverbände mehr Lehrer.

23.12.2017
Anzeige