Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Taliban beschießen deutsche Touristen in Afghanistan
Nachrichten Brennpunkte Taliban beschießen deutsche Touristen in Afghanistan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 04.08.2016
Anzeige
Kabul

Eine Gruppe ausländischer Touristen, darunter nach afghanischen Armeeangaben auch einige Deutsche, ist in der westlichen Provinz Herat von Taliban beschossen worden. Fünf der insgesamt elf Touristen seien beim Angriff im Bezirk Chescht-e Scharif leicht verletzt worden, sagte ein Sprecher. Medien hatten zuvor berichtet, es könnte bis zu zehn Tote gegeben haben. Die Touristen hatten nach Angaben der Behörden eine Armeeeskorte bei sich. Die deutsche Botschaft war für eine Bestätigung zunächst nicht zu erreichen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der Kanaren-Insel La Palma wütet ein verheerender Waldbrand. Zahlreiche Feuerwehreinheiten kämpfen unermüdlich gegen die Flammen, die sich jedoch wegen starker ...

04.08.2016

Seine Kanzlei vertrat Ai Weiwei, den uigurischen Wirtschaftsprofessor Ilham Tohti und zuletzt eine Mitarbeiterin der Wochenzeitung „Die Zeit“. Jetzt hat ein chinesisches Gericht den Anwalt Zhou Shifeng zu einer langen Haftstrafe verurteilt.

04.08.2016

In Neuseelands Hauptstadt Wellington sollen künftig alle Katzen mit einem Mikrochip versehen werden.

04.08.2016
Anzeige