Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Tanklastzug in Mosambik explodiert - dutzende Tote
Nachrichten Brennpunkte Tanklastzug in Mosambik explodiert - dutzende Tote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 17.11.2016
Anzeige
Maputo

Bei der Explosion eines Tanklastzuges in Mosambik sind Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Nach offiziellen Angaben sollen es mindestens 43 Tote sein, nach Berichten eines privaten Fernsehsenders über 70. Das Unglück ereignete sich nach Angaben der Regierung in einem kleinen Ort in der westlichen Provinz Tete. Menschen hätten versucht, Treibstoff aus dem Tanker zu zapfen. Dabei habe der Lastzug Feuer gefangen. 110 Menschen seien verletzt worden, darunter auch Kinder. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es war so voll auf dem roten Teppich, dass die Promis zwischendurch Schlange stehen mussten. Zur Bambi-Verleihung kamen Stars wie Sting und Robbie Williams. Aber auch politische Größen wie Winfried Kretschmann. Es ging ziemlich sportlich zu.

17.11.2016

Der Name Trump kommt kaum vor in den Stellungnahmen von US-Präsident Obama und Kanzlerin Merkel nach ihrem Abschiedsgespräch. Aber es wird deutlich, was beide vom künftigen Chef im Weißen Haus erwarten.

18.11.2016

Erstmals hat Europa vier neue Satelliten für sein Navigationssystem Galileo gleichzeitig ins All geschickt.

17.11.2016
Anzeige