Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst beginnen
Nachrichten Brennpunkte Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst beginnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:50 21.03.2016
Anzeige
Potsdam

Gewerkschaften und Arbeitgeber starten heute in Potsdam in die diesjährige Tarifrunde für den öffentlichen Dienst. Es geht dabei um die über zwei Millionen Beschäftigten von Bund und Kommunen. Verhandelt wird unter anderem über den Lohn von Erziehern, Mitarbeitern von Müllabfuhr, Straßenreinigung, Kliniken und Bundespolizisten. Verdi und der Beamtenbund fordern sechs Prozent mehr Lohn. Die Arbeitgeber lehnen das als zu hoch ab. Auf die Auftaktrunde sollen zwei weitere bis Ende April folgen. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter den Todesopfern des schweren Busunglücks in Spanien sind zwei deutsche und sieben italienische Studentinnen. Das teilten die Behörden in der Region Katalonien am Montag mit.

21.03.2016

War es der Sturm, ein Pilotenfehler, technisches Versagen? Ermittler rätseln nach dem Absturz einer Boeing über Südrussland. Erneut sind Dutzende russische Touristen auf dem Heimflug ums Leben gekommen.

21.03.2016

Unter den Fahrgästen des in Spanien verunglückten Reisebusses sind nach Angaben der katalanischen Rettungsdienste auch Deutsche gewesen.

20.03.2016
Anzeige