Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Tausende Pegida-Gegner demonstrieren friedlich in Dresden
Nachrichten Brennpunkte Tausende Pegida-Gegner demonstrieren friedlich in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 21.12.2015
Anzeige
Dresden

Mehrere tausend Menschen haben in Dresden friedlich gegen eine Kundgebung des islam- und fremdenfeindlichen Pegida-Bündnisses demonstriert. Zwischenfälle gab es nicht. Die Polizei sprach von einer ruhigen und friedlichen Stimmung. Mit einem Großaufgebot hatte sie sich auf die Demos vorbereitet, um mögliche Gewaltausbrüche zu verhindern. In der Innenstadt waren Wasserwerfer in Position gebracht worden. An der Pegida-Kundgebung nahmen laut Beobachtern und der Forschungsgruppe „Durchgezählt“ 6000 bis 8000 Menschen teil.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zuerst sah es nach einem tragischen Unglück aus. Die Ermittlungen der Polizei in Las Vegas deuten aber nun darauf hin, dass eine Frau absichtlich Fußgänger umfuhr. Eine Frau starb, Dutzende Menschen wurden verletzt.

22.12.2015

Mitten im Zentrum von Las Vegas ist eine 24-jährige Frau absichtlich auf einen Bürgersteig mit Dutzenden Fußgängern gefahren - zu diesen Erkenntnissen ist die Polizei gekommen.

21.12.2015

Erst gab es einen falschen Bombenalarm an Bord eines Air-France-Flugzeugs, dann wurde ein Passagier in Gewahrsam genommen - jetzt ist er wieder frei.

21.12.2015
Anzeige