Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Teilweise Sprit-Knappheit in Frankreich wegen Protesten
Nachrichten Brennpunkte Teilweise Sprit-Knappheit in Frankreich wegen Protesten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:52 23.05.2016
Anzeige
Paris

In Frankreich wird wegen der Proteste gegen eine umstrittene Arbeitsmarktreform an manchen Tankstellen der Sprit knapp. Die französische Regierung ist aber bemüht, Sorgen in der Sache zu zerstreuen. Der Staat gehe entschlossen vor, damit es zu keiner Unterversorgung komme, versicherte Premierminister Manuel Valls am Abend. Von Streiks und Protesten waren nach Angaben der Gewerkschaft CGT am Montag sechs von acht Raffinerien im Land betroffen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dass die Wahl eines österreichischen Bundespräsidenten international solche Wellen schlagen kann, hätte vor kurzem noch kaum jemand erwartet. Die Spannung war am Ende total. Doch wieso dauerte die Auszählung so lange? Und was bedeutet das nun für die Alpenrepublik?

23.05.2016

In dem Herzschlag-Finale hat erst die Auszählung der Stimmen der Briefwähler Klarheit für die Österreicher gebracht. Es war eine historische Wahl - in Ablauf und Ausgang. Ein 72-jähriger Wirtschaftsprofessor ist nun Staatschef der Alpenrepublik.

30.05.2016

Seit Beginn des Bürgerkriegs hatten die Gegner der Regierung in den alawitischen Küstenprovinzen Syriens keine Chance - anders als in den Kurden- und Sunnitengebieten. Jetzt erschüttern schwere Explosionen zwei Städte - in der Nähe eines russischen Militärstützpunktes.

24.05.2016
Anzeige