Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Teilzeit und Teilrente soll besser kombiniert werden können
Nachrichten Brennpunkte Teilzeit und Teilrente soll besser kombiniert werden können
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:53 14.09.2016
Anzeige
Berlin

Ältere Arbeitnehmer sollen beim Übergang in die Rente mehr Flexibilität bekommen. Einen entsprechenden Gesetzentwurf will das Kabinett heute beschließen. Zentrales Instrument soll der Abbau von Hindernissen für eine vorgezogene Teilrente sein. Heute greifen feste Hinzuverdienstgrenzen. Sonst wird die Teilrente reduziert. Künftig sollen die festen Grenzen wegfallen. Wird eine Hinzuverdienstgrenze von 6300 Euro pro Jahr überschritten, werden 40 Prozent des Betrages darüber von der Rente abgezogen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ältere Arbeitnehmer sollen beim Übergang in die Rente mehr Flexibilität bekommen. Ein entsprechender Gesetzentwurf soll heute im Bundeskabinett beschlossen werden.

14.09.2016

Ein junger Rehbock hat Abkühlung in einem privaten Pool gesucht - und ist alleine nicht mehr herausgekommen.

14.09.2016

Ein Großbrand hat eine Armensiedlung in der brasilianischen Stadt Osasco bei São Paulo weitgehend zerstört. TV-Aufnahmen zeigten, wie dutzende Behausungen am Abend in Flammen standen.

14.09.2016
Anzeige