Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Thailand sucht nach den Bombenlegern - Vier Deutsche verletzt
Nachrichten Brennpunkte Thailand sucht nach den Bombenlegern - Vier Deutsche verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 13.08.2016
Anzeige
Bangkok

Nach der Bombenserie in mehreren thailändischen Urlaubsorten gibt es bislang keine Ermittlungserfolge. Motive und Drahtzieher bleiben unbekannt. Die Behörden versuchen aber, Bevölkerung und Urlauber zu beruhigen: Die Lage in den betroffenen Städten sei normal, teilte die Polizei mit. Die Zahl der verletzten Deutschen stieg inzwischen auf vier. Am Donnerstagabend und gestern waren mindestens zehn Sprengsätze in fünf verschiedenen Orten explodiert. Vier Menschen wurden dabei getötet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erfolg gegen den IS: Der Anführer der Terrormiliz in Afghanistan stirbt bei einem US-Luftangriff. Der Extremist wurde bereits mehrfach totgesagt - dieses Mal gibt es Bestätigungen für sein Ableben.

14.08.2016

Ein Großteil der Bewohner der syrischen Stadt Manbidsch, die beim Abzug der Terrormiliz IS von den Dschihadisten entführt worden waren, ist wieder frei.

13.08.2016

In Erinnerung an die Opfer des Mauerbaus vor 55 Jahren hat Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller einen Kranz an der zentralen Gedenkstätte an der Bernauer Straße niedergelegt.

13.08.2016
Anzeige