Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Tillerson zu Nordkorea: Trump eine diplomatische Lösung
Nachrichten Brennpunkte Tillerson zu Nordkorea: Trump eine diplomatische Lösung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 15.10.2017
Anzeige
Washington

US-Außenminister Rex Tillerson hat bekräftigt, dass Präsident Donald Trump eine diplomatische Lösung im Konflikt um Nordkoreas Atom-und Raketenprogramm wolle. „Diese diplomatischen Bemühungen werden weitergehen, bis die erste Bombe fällt“, sagte Tillerson dem Sender CNN. Erneut wich er einer Antwort auf die Frage aus, ob ein Medienbericht zutreffe, demzufolge er Trump einen „Idioten“ genannt habe. Ein solches Spiel spiele er nicht mit, sagte er. Seine Beziehung zu Trump beschrieb er als offen und geradeheraus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Frachtflugzeug will in der Elfenbeinküste landen, stürzt kurz vorher aber ins Meer. Mehrere Tote und Verletzte werden aus den Trümmern des Fliegers geborgen, es sind Franzosen und Moldauer.

15.10.2017

Bei dem verheerendsten Anschlag in Somalias jüngster Geschichte sind mehr als 231 Menschen getötet worden. Das bestätigten heute Polizeikreise sowie Vertreter mehrerer Krankenhäuser in Somalia der dpa.

15.10.2017

Mehr als 3000 Zivilisten haben einem kurdisch geführten Bündnis zufolge die umkämpfte ehemalige IS-Hochburg Al-Rakka in Nordsyrien verlassen.

15.10.2017
Anzeige