Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Tod einer Elfjährigen in Bayern - Ermittlungen dauern an
Nachrichten Brennpunkte Tod einer Elfjährigen in Bayern - Ermittlungen dauern an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 02.01.2016
Anzeige
Schweinfurt

Nach dem Tod einer Elfjährigen in Bayern schließt die Kriminalpolizei ein Tötungsdelikt nicht aus. „Wir sind in intensiven Ermittlungen und Befragungen - derzeit gehen wir nicht ausschließlich von einem Unfall aus“, sagte eine Polizeisprecherin. Deshalb hat die Polizei ihren Aufruf an mögliche Zeugen, sich mit Hinweisen zum Geschehen melden, erneuert. Das Mädchen aus dem Landkreis Haßberge war in der Silvesternacht von einem metallischen Gegenstand am Kopf getroffen worden und bewusstlos zusammengebrochen. Trotz intensiver ärztlicher Bemühungen starb sie.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Donald Trump in einem Anwerbevideo radikaler Islamisten: Die somalische Terrormiliz Al-Shabaab hat Berichten zufolge ein neues Video veröffentlicht, in dem mit islamfeindlichen ...

03.01.2016

In Deutschland leben nach Einschätzung des Verfassungsschutzes derzeit 1100 gewaltbereite Islamisten. 430 von ihnen gelten als so gefährlich, dass ihnen jederzeit eine schwere Straftat zuzutrauen ist.

02.01.2016

Attacke am frühen Morgen: Bewaffnete dringen in eine indische Luftwaffenbasis ein. Vermutlich kommen sie aus Pakistan. Die Extremisten wollen wohl auch Friedensbemühungen zwischen beiden Ländern torpedieren.

02.01.2016
Anzeige