Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Tod nach Krebs-Therapie: Ermittler nehmen Wirkstoff ins Visier
Nachrichten Brennpunkte Tod nach Krebs-Therapie: Ermittler nehmen Wirkstoff ins Visier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 26.08.2016
Anzeige
Mönchengladbach

Nach dem Tod von drei Patienten eines alternativen Krebs-Therapiezentrums konzentrieren sich die Ermittler auf den Behandlungs-Wirkstoff „3-Bromopyruvat“. Es gebe die These, dass mit dem Wirkstoff etwas nicht in Ordnung war, sagte Oberstaatsanwalt Axel Stahl in Mönchengladbach. Möglicherweise sei der Stoff verunreinigt oder die Dosierung nicht richtig gewesen. Der Heilpraktiker habe den Wirkstoff aber für die Therapie verwenden dürfen. Insgesamt seien 69 Patienten der Praxis gestorben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Für die Erdbebenopfer der italienischen Region Marken soll es morgen eine Trauerfeier mit Staatspräsident Sergio Mattarella geben. Sie soll in der Kathedrale von Ascoli Piceno stattfinden.

26.08.2016

Die Außenminister der USA und Russlands, John Kerry und Sergej Lawrow, haben in Genf Beratungen über die Entwicklung im Syrienkrieg aufgenommen.

26.08.2016

Oscar Pistorius feuerte vier Mal durch die Toilettentür. Damit nahm er den Tod seiner Freundin in Kauf - so sieht es die Staatsanwaltschaft. Deshalb will sie eine höhere Haftstrafe durchsetzen.

26.08.2016
Anzeige